DARUM GEHT’S

Wir müssen nicht um den Globus reisen, um echte Abenteuer zu erleben. Die spannendsten Geschichten passieren oft direkt vor der eigenen Haustür. Wasserfälle, Schluchten, Seen, Wälder, Wiesen, Wildnis – der Schwarzwald ist von einzigartiger Vielfalt. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Schnapp Dir Deine Kamera, geh hinaus und produziere Deinen eigenen Film über den Schwarzwald. Wir erwarten keinen Profi-Film und die Technik sollte nicht im Vordergrund stehen. Entscheidend ist der eigene Blick auf den Schwarzwald und eine einzigartige Geschichte, der die Zuschauer inspiriert. Oft erreicht man mit einfachen Mitteln das beste Ergebnis. Zur Einreichung berechtigt sind Filme mit einer maximalen Länge von 5 Minuten inklusive Abspann. Die Gewinnerfilme werden am 3. Oktober 2020 im Krone-Theater in Titisee-Neustadt gezeigt. Es winken Preisgelder im Gesamtwert von 5.000€ sowie weitere Sachpreise.

ASW Filmfestival web.png
 

 

Die Jury

ASW Filmfestival | Team 3.png

Der Ulrich-Beer Förderpreis

Die Eisenbacher Autorenstiftung, die auf eine Initiative von Ulrich Beer zurückgeht, unterstützt die vom Förderkreis Kreatives Eisenbach ausgeschriebenen Dorfschreiber-Stipendien und lobt alle fünf Jahre den Ulrich-Beer-Förderpreis zur Würdigung begabter Autorinnen und Autoren aus.


Wir danken unseren Partnern!

ASW_Filmwettbewerb_Partnerlogos.png